Kalender

Über uns

24 MusikerInnen aus zehn Ländern verkörpern eine künstlerische Idee und eine persönliche Haltung, die ihrer Kunst zurückgeben, was ihr im Verlauf des 20. Jahrhunderts allmählich und fast unbemerkt verloren gegangen ist: Einen Platz in ihrer eigenen Zeit, in der Gegenwart und in der Mitte der Gemeinschaft, für die sie komponiert wird und von der sie gehört werden will.
mehr

Blog

Uraufführung "Happiness Machine". Rezensionen vom ECLAT Festival

Beim diesjährigen ECLAT Festival in Stuttgart reiste das Klangforum Wien mit der cineastischen Performance „Happiness Machine“ an. Einige Pressestimmen. mehr

 in Review ,Video

Happiness Machine — Die Filme und die Kompositionen

Österreichische Erstaufführung, 4. März 2019, Wien, Wiener Konzerthaus
Zehn Filmemacherinnen, zehn Komponistinnen und zehn MusikerInnen stellen das Modell der Gemeinwohl-Ökonomie von Christian Felber mittels Animationsfilm, Musik und partizipatorische Formen des Musiktheaters zur Diskussion. mehr

 in Werke

Zum Vergnügen trinken? Anleitungen zum Symposion von Sven Hartberger

Bei den Symposia der alten Griechen wurde nicht in kleiner Dosierung zum Vergnügen getrunken, sondern exzessiv, mit der ausdrücklichen Absicht der Berauschung. Dem Beispiel folgend werden sich die Gäste mit Anmut betrinken und bei allmählich zunehmender Berauschung hingebungsvoll Musik unserer Zeit hören. Eine Anleitung. mehr

 in Features

Top