Gerard Mortier — L’identité culturelle européenne

1949, kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, ging Juliette Greco, die damals in einem Nachtklub namens Taboo auftrat, mit ihrem Liebhaber Miles Davis, dem berühmten Jazz-Trompeter, in Paris am Ufer der Seine spazieren. mehr

 in Features

Top