23 April 2017
19.30 Uhr
Wien, Wiener Konzerthaus, Schubert-Saal Wiener Konzerthaus Für Lothar Knessl EA
Lothar Knessl © Johannes Cizek

Aus Europas Osten. Lothar Knessls "Wunschkonzert" zum (nach dem) Neunziger.

Gyorgy Ligeti — Zehn Stücke für Bläserquintett
Gyorgy Kurtág — 12 Mikroludien op. 13 (Hommage à Mihály András)
     — 4 Lieder auf Gedichte von János Pilinszky op. 11
Adriana Hölszky — Segmente I
Henryk Górecki
— Musiquette 4, op. 28
Galina Ustwolskaja — Komposition Nr. 1 (Dona nobis pacem)

Martin Winkler, Bassbariton
Stefan Obmann, Posaune
Dirigent: Leonhard Garms
Laudatio: Armin Thurnher



Aus Europas Osten
Lothar Knessl über sein „Wunschkonzert“


Jeder Mensch ist ersetzbar
Sven Hartberger zum 90. Geburtstag von Lothar Knessl

Top