14 Dezember 2016
18.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal science? fiction! Fremde Ohren oder: Wie Musiker das hören
Freier Eintritt

Mitglieder des Klangforum Wien stellen unmittelbar vor den Konzerten auf unorthodoxe Weise ihren sehr persönlichen Zugang zur Musik des jeweiligen Abends vor. Auf eine fassbare, sinnliche Erfahrung abzielend, zeigen wir, was uns begeistert.

Björn Wilker und Vera Fischer werden gemeinsam mit den ZuhörerInnen Teile aus Gérard Griseys Quatre Chants pour franchir le Seuil in vereinfachter Form nachspielen. Komplexe Strukturen werden aufgezeigt und durch die eigene körperliche Erfahrung nachvollziehbar gemacht. Am Ende werden die vorgestellten Teile zu einer ad hoc Komposition zusammengefügt und aufgeführt.



zur Konzertinfo

Top