Alexander Kaiser — schwarzes licht (becoming Kaser)


...zu allem lust & auch zu nichts... heißt es im Gedicht Ich bin ein faß des 1987 verstorbenen Schriftstellers N. C. Kaser. Ich komme wie Kaser selbst aus Südtirol, bin ein halbes Jahrhundert später an denselben Orten aufgewachsen. mehr

Beat Furrer — intorno al bianco


In das Extreme gedehnte Zeit – gleichsam nach einem Absprung –, langsam sich verschiebende harmonische Konstellationen. Verschiedene Bewegungsmodelle, Vibrato, Umspielungen, regelmäßige und unregelmäßige Pulsationen entstehen immer wieder aus den Schwebungen (Interferenzen) der langsam und stetig glissandierenden Klänge. mehr

Andrea Cavallari/ Erwin Wurm — Fallen Falls (video-concert)


Andrea Cavallari, nicht nur Komponist, sondern selbst auch bildender Künstler, hat Erwin Wurm zu einer gemeinsamen Arbeit eingeladen. Die Uraufführung von Fallen Falls anlässlich der Eröffnung des Festivals 2016 bietet nicht nur ein außergewöhnliches Konzerterlebnis, sondern... mehr
Top